Michael Schindler erhält Willi-Brandt-Medaille

Der Kulmainer SPD-Ehrenvorsitzende erhält höchste Parteiauszeichnung


Überrreichung der Medaille durch Sybille Bayer

Die Willi-Brandt-Medaille erinnert an den ersten SPD-Bundeskanzler der Bundesrepublik, der von 1964 bis 1987 auch Chef der Bundespartei war. Am Mittwochabend wurde sie dem Kulmainer SPD-Ehrenvorsitzenden Michael Schindler verliehen. Es ist die höchste Auszeichnung der Partei für ihre Mitglieder.

In ihrer Laudatio führte die stellvertretende SPD-Kreisvorsitzende und Kulmainer Geschäftsführerin Sybille Bayer aus, der 72-jährige Gemeinderat habe sich in besonderer Weise um die Sozialdemokratie verdient gemacht. Nach seinem Eintritt in die Partei 1967 habe Schindler bereits ein Jahr später erstmals den Vorsitz der Kulmainer SPD übernommen.


v. l.: 1. Bürgermeister Hans-Gerd Reindl, 2. Vorsitzender Stefan Hecht, Anni Schindler, 1. Vorsitzender und Gemeinderat Udo Gebhardt, Jubilar Michael Schindler, Geschäftsführerin, Kreis- und Gemeinderätin Sybille Bayer, Landtagskandidat und Gemeinderat Alfred Schuster

 


Hans-Gerd Reindl überreicht an Anni Schindler einen Blumenst

Seit 1972 im Gemeinderat.
1972 war er erstmals in den Gemeinderat gewählt worden. 1986, als es galt, den Ortsverein vor der Auflösung zu retten, ließ sich Schindler erneut in die Pflicht nehmen und übernahm noch einmal das Amt des Vorsitzenden. "Du hast maßgeblich mit Deiner Arbeit dazu beigetragen, dass es seit 1990 den SPD-Bürgermeister Hans-Gerd Reindl in Kulmain gibt und die SPD im Gemeinderat eine nicht mehr wegzudenkende gestaltende Fraktion ist", sagte Sybille Bayer. Lange Zeit hat Schindler als Fraktionssprecher fungiert, bereits 2001 wurde er zum Ehrenvorsitzenden des Ortsvereins ernannt.

 

Schindler zeigte sich von der Ehrung sehr bewegt und versprach, sich weiterhin für die Anliegen der SPD einzusetzen. In den Dank schloss er seine Ehefrau Anni ein, die so manchen Abend auf ihn habe verzichten müssen, wenn es mal wieder sehr spät geworden war. Der Geehrte berichtete auch von einer Parteiveranstaltung in Passau in den 1970er Jahren, als er anschließend einen unvergesslichen, feucht-fröhlichen Abend mit Willy Brandt und Herbert Wehner erlebte.

am 22.02.08 im "Neuen Tag" erschienen (Autor: Holger Stiegler)

 

Mandatsträger

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

Bezirksrätin Brigitte Scharf

Bayern-SPD News

Die BayernSPD lädt ein zum traditionsreichen Politischen Aschermittwoch im niederbayerischen Vilshofen an der Donau • am 26. Februar 2020 im Wolferstetter Keller (Bürg 21). • …

Die Landesvorsitzende der BayernSPD zu dem Vorschlag von Peter Altmaier, das Klagerecht von Umweltverbänden einzuschränken: …

Am 26. Februar um 10:00 Uhr heißt es im traditionsreichen Wolferstetter Keller, Bürg 21, 94474 Vilshofen an der Donau, wieder: Volle Krüge, klare Worte. Der Politische …

Counter

Besucher:264938
Heute:75
Online:1

Aktuelle-Artikel

  • Informationen zur Kommunalwahl von der SPD Kulmain. Unser Flyer zur Kommunalwahl steht als pdf-Download zur Verfügung. Aussenseite - Innenseite Unsere Gemeinderatskandidaten finden Sie hier:  https://www.spd-kulmain.de/kommunalwahl-am-15-03-2020/ ...
  • Einreichung der Wahlunterlagen. Vier Tage vor dem Abgabeschluss am 23.01. haben Landratskandidat Thomas Döhler und Kreisvorsitzende Brigitte Scharf am Montag die Wahlvorschläge für den Landrat und den Kreistag ...
  • Besuch Acrysign in Tirschenreuth. Unternehmen in Tirschenreuth leidet unter Plastiktüten-Diskussion Geschäftsfüher Andreas Szak berichtete beim Besuch von Annette Karl, Brigitte Scharf und Thomas Döhler in ...
  • SPD-Bezirkstagsfraktion im Sibyllenbad. Zwischen Jahren besuchte die SPD-Bezirkstagsfraktion gemeinsam mit Landratskandidat Thomas Döhler das Sibyllenbad. Stellvertretende Werkleiterin Barbara Bannert und Personalratsvorsitzende ...
  • Erfolgreiche Nominierung der Gemeinderatsliste. Die SPD Kulmain hat für die Kommunalwahl am 15.03. ihre Kandidaten nominiert: 1. Hans-Gerd Reindl, 68 Jahre 2. Sybille Bayer, 64 Jahre 3. Michael Raß, 48 Jahre 4. Katrin Pittner, ...
  • Besuch bei der Lebenshilfe: Von Krippe bis Wohnen. Stadtratsmitglieder, Kreis- und BezirksrätInnen des SPD Kreisverbands Tirschenreuth besuchten die Lebenshilfe in Mitterteich und informierten sich über die Arbeitsbereiche ...
  • Nominierungsversammlung SPD Ortsverein Kulmain. Nominierung des SPD Ortsvereines zur Kommunalwahl Die SPD Kulmain nominiert am Sonntag, 05. Januar 2020 ab 09:30 Uhr ihre Gemeinderatskandidaten für die Kommunalwahl im März. ...

Admin

Adminzugang